Vita

 Thomas Grube

- Jahrgang 1971 -

Mensch • Musiker • Lehrer • Coach

Instrumente: Gesang, Gitarre, Bass, Klavier, Congas und Percussion

Whether preparing the Eurovision Song contest or Number One Artists of the popular music charts: His beard and his caps have always been his trademark...

Zitat Stetson Rocks über DERGRUBE

Künstler und Coach

Den Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit sieht der freischaffende Musiker in der Komposition, Produktion, Installation & Aufführung eigener Musik. Das Zentrum bilden hierbei die Projekte "DERGRUBE" und "tOM Sonnentrommler". 

Verschiedene musikalische Einflüsse (z.B. Pop, Rock, Hardrock, Blues, Elektronik, Trance, Jazz, Weltmusik und Klassik) sind Grundlage der vielseitigen und eigenständigen Künstlerpersönlichkeit.

Neben seinen Eigen-Kompositionen schreibt Thomas Grube unter anderem für Musik-Verlage, Musik-, Multimedia- und Film-Produktionen sowie diverse sonstige AuftraggeberInnen:

Von Solo-KünstlerInnen bis zu Werbemusik-Aufträgen – sein Spektrum reicht hier durch die gesamte Popular-Musik-Stilistik.

image

Internationale Chart-Acts, Ausbildung und Nachwuchs-Förderung, Coaching- und Künstlertätigkeit

Jede Menge Erfahrungswerte: DERGRUBE ist schon eine Weile am Start :-) Von den Sängerinnen und Tänzerinnen von Stefan Raabs legendären Grandprix-Auftritt "Wadde hadde Dudde Da" (Eurovision Songcontest 2000 Stockholm/Schweden), über die (Zitat Starguide 2008) "...erfolgreichste deutsche Künstlerin..." Christina Klein alias LaFee bis hin zu aktuellen Hip Hop-, Cloudrap-Musikern und Youtubern wie Taddl und Ardy von Dat Adam (2017) – – oder hunderten weiteren bekannten (und auch weniger bekannten :-)) Profi-SängerInnen und InstrumentalistInnen (von Mitte/Ende der 1980´er Jahre bis heute): "DERGRUBE" bereitet(e) sie auf ihre Konzerte, Tourneen, Video- und Studio-Produktionen etc. vor – von der wochenlangen "jährlichen Tour" bis zu einzelnen "Main-Events" wie Rock am Ring, Rock im Park etc.:

Erfahrung und Vielseitigkeit: Referenzen

Thomas Grube arbeitete bereits in jungen Jahren als Sänger, Komponist, Ausbilder und Coach für Jazz-, Blues-, Pop-, Rock- oder Performance-KünstlerInnen – wie auch für Firmen von "Deutsche Telekom" bis "Gutfriedwurst"; vom "regionalen Asi-mit-Niveau-Rocker Jürgen Zeltinger" über "nationale Schlagersänger wie Wolfgang Petry" (im Sinne des Erfolges die "Helene Fischer der 90er") – bis zu nationalen und internationalen Chartacts der aktuellen Popwelt. 

Ebenso coachte er bekannte Theater-, Kabarett-, Comedian-, oder Film-SchauspielerInnen von "Vorabend-TV" über "20.15 Uhr Tatort" bis "großes Hollywood-Kino"; SängerInnen, SprecherInnen, Models, SchauspielerInnen, ModeratorInnen, YoutuberInnen, Gesangs-LehrerInnen, Musik-PädagogInnen – und viele andere "Stimm-Berufene". Genauere Referenzen lassen sich hier einsehen.

image

Bandbreite

In solchen Auftragsarbeiten ist DERGRUBE sowohl als Komponist & Texter, wie auch als Studiomusiker, Produzent oder Coach zu buchen. Im eigenem Studio werden Kompositionen, Produktionen und Projekte in die richtige Form gebracht. Seine Live-Erfahrung sammelte er u.a. in den Bands: BRONXX, Groove Garden, Dog Party, tales for medicinemen, Aristocats sowie der Klaus Hallen Band (siehe Bandhistorie).

He is the vocal coach to many national and international stars, for example, performers in the Eurovision Song Contest or Number One acts in the current pop charts.

Zitat Stetson Rocks über DERGRUBE

Zu seiner Arbeit als Coach lässt sich zusammenfassend sagen:

DERGRUBE unterrichtet seit über 25 Jahren als Privatdozent für Gesang, Atmung, Gitarre, Bass und Klavier (siehe Unterricht). Dabei kommen ihm seine verschiedensten stilistischen Einflüsse von Pop, Rock, Klassik oder Jazz zu Gute: Sowohl Pop-, Rock-, Punk-, Blues- oder Musical-SängerInnen – wie auch Boy- oder Girlgroups, Hip Hop MusikerInnen und RapperInnen  – lernen ihr Handwerk bei ihm:

Ob Profis, Amateure oder Nachwuchs

Als Vocalcoach und Atemtrainer seiner speziellen Coaching-Konzeption DERGRUBE_PRO arbeitet DERGRUBE mit professionellen SängerInnen, SchauspielerInnen, TänzerInnen, KünstlerInnen etc. und coacht von der Tournee-Vorbereitung über Live-Event´s wie Rock am Ring oder Rock im Park bis zum European Songcontest (vormals "Grand Prix Eurovision de la Chanson"). 

Ebenso begeistert setzt er sich für Nachwuchs-MusikerInnen, Semiprofis und HobbyistInnen ein. Sein auf Teambildung und Klangerlebnis ausgerichtetes Konzept Song_Coaching richtet sich hingegen an Firmen und Event-Veranstaltungen. Als freier Autor schreibt DERGRUBE Fachartikel und Projektbücher.

image
image

Forschung

Im Rahmen seiner Klangforschungs-Arbeiten steht Thomas Grube immer wieder via diverser therapeutischer Forschungs-Projekte, Kooperationen und Zusammenarbeiten im Austausch mit Instituten und Universitäten wie z.B. der Humboldt Universität Berlin (Institut für Psychologie), dem Institut für Musikphysiologie und Musikermedizin (IMMM), der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover oder auch der Johanniter Reha Klinik Bad Oeynhausen.

He is definitely an all-round talent [...] DERGRUBE is a professional singer and plays the guitar, bass, conga, percussions and the piano...

Zitat Stetson Rocks über DERGRUBE

Einige Stationen der Ausbildung von Thomas Grube waren unter anderem:

(kurzer Auszug: Eine Ausbildungs-Gesamtübersicht gibt es in der Timeline; allgemeines unter Vielseitigkeit & Bandbreite von DERGRUBE)

1991-1994 klassischer Gesangs-Unterricht bei Professor Erich Wenk (Oper, Hochschule für Musik Köln); 1993 Jazz-Gesang bei Dagmar Bunde; 1993-1999 Jazz- und Popular-Gesang bei Manfred Billmann, 1996 begleitend Sprecherziehung bei Ela Eckerlein sowie 2000 Fortbildung bei Sprech- und Atemlehrerin Doris Mols. Des Weiteren 1987-1992 Gitarren-Unterricht bei Holger Obenaus, begleitend bei Uwe Pelzer. 1993-1994 Bass-Unterricht bei Markus Bender. Klavier-Unterricht bei Manfred Billmann, unterstützt durch einzelne Stunden bei Gernot Rautenbach und Sven Gröpper. Unterricht in Percussion (Congas) bei Ulf Grebe. 2003-2004 Unterricht in Tonstudio- & Produktionstechnik (Recording, Mastering, Mixdown) bei Jürgen Wirtz.

Ständige Weiterbildungen

Auch nach seiner "Kernausbildungszeit" bildet sich DERGRUBE ständig weiter – hier einige Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit:

2012-2013 machte DERGRUBE eine Weiterbildung in "Atemtherapie für die Arbeit mit Sängerinnen und Sängern" bei der Atemtherapeutin Regina Hömberg (u.a. langjährige Dozentin an der Musikhochschule Köln).

Ebenfalls 2012 machte er eine Weiterbildung bei Sport-Physiotherapeut Udo C. Langen (u.a. 1.FC Köln Fußball-Profi-Abteilung) bezüglich "Grundlagen der funktionellen Anatomie / Einführung in die Physiologie insbesondere bei MusikerInnen und SängerInnen". 

image

2013 dann Weiterbildung "Einblicke in die Gestalttherapeutische Arbeit für die psychologische Beratung von Musikerinnen und Musikern" bei dem Diplom-Psychologen und Psychologischen Psychotherapeuten Bruno M. Schleeger – mit Themen-Schwerpunkten wie "Selbst- und Fremd-Wahrnehmung, Präsenz, Selbstsicherheit und Kongruenz im allgemeinen Auftreten, psychologische Belastbarkeit und Feldabhängigkeit".

Ebenfalls 2013 erfolgte eine Weiterbildung und Supervision durch den Personal- und Business-Coach Dr. Jürgen Wonde – mit den Schwerpunkten "Persönlichkeits-Entwicklung, Team-Entwicklung, Mental-Coaching für MusikerInnen". Von 2015 bis 2016 war DERGRUBE in "Supervision und Weiterbildung in psychologischer Gesprächsführung" bei Gestalt- und Gesprächs-Therapeut Rudi Baier.

image

Shortinfo in English

The musician Thomas Grube works with “stars and starlets”. He is the vocal coach to many national and international stars, for example, performers in the Eurovision Song Contest or Number One acts in the current pop charts. Known as DERGRUBE in the music industry, his approach involves two aspects: He attaches great importance both to providing performers with the basic tools of the trade, and also to their inner, human development. It is precisely this latter facet that led the music and film producer to the second aspect of his work with the “stars”: Under the name tOM Sonnentrommler he journeys to the intrinsic frequencies of our universe.

STETSON ROCKS writes about DERGRUBE: “He is definitely an all-round talent: Singer, instrumentalist, producer, vocal coach, and author Thomas Grube aka “DERGRUBE”. For more than 25 years, the STETSON ROCKS member has accompanied many national and international stars and musicians on their way to success. Whether preparing the Eurovision Song contest or Number One Artists of the popular music charts: His beard and his caps have always been his trademark. DERGRUBE is a professional singer and plays the guitar, bass, conga, percussions and the piano. In addition to his own original songs, DERGRUBE also composes music for music publishers, film and commercial productions, taking advantage of a wide musical spectrum ranging from Jazz music to Blues, Pop, Rock, and Classical music, Schlager (…) and his long experience in the music business. His Stetson caps surely get to enjoy a lot of interesting music – be it in his coaching sessions or in his studio at home."

Mehr Infos zu "Endorsement mal anders..." gibt es unter: STETSON ROCKS & DERGRUBE

image
DERGRUBE seen by Franz Hamm